Unfall auf der Domleschger Straße in Fürstenau

Bei einem Selbstunfall mit einem Personenwagen auf der Domleschgerstraße bei Fürstenau hat sich am Sonntagmorgen der Lenker leicht verletzt.

Der Automobilist fuhr von der Äußeren Heinzenbergstraße (Gemeindegrenze Thusis / Cazis)  in Richtung Domleschgerstraße. Dabei geriet sein Personenwagen auf der schneebedeckten Fahrbahn ins Schleudern. Das Fahrzeug kam auf die Gegenfahrbahn und überquerte schleudernd die Domleschgerstraße.

Anschließend geriet es über den Straßenrand hinaus und stürzte rund 15 Meter über eine Böschung hinunter, wo es in einen Eisenzaun des dortigen Bauernhofs prallte.

Vollständige Polizeimeldung

Mehr Meldungen aus Fürstenau

Unfall in Fürstenau am Sonntagmorgen (Polizeifoto: Kapo Graubünden)

Unfall in Fürstenau am Sonntagmorgen (Polizeifoto: Kapo Graubünden)

Share