Sils im Domleschg: Resgia wegen illegaler Entsorgungen geschlossen

Sils im Domleschg: Die Deponie Resgia mußte geschlolssen werden, weil immer wieder illegal entsorgt wurde. Altmetall-Entsorgung ist bei Buße verboten, so die Gemeinde Sils (Bild: Altmetall24.ch)

Sils im Domleschg: Die Deponie Resgia mußte geschlolssen werden, weil immer wieder illegal entsorgt wurde. Altmetall-Entsorgung ist bei Buße verboten, so die Gemeinde Sils (Bild: Altmetall24.ch)

„Die Deponie Resgia ist nun wieder geschlossen, da in letzter Zeit immer wieder Auswärtige bei uns entsorgen“, so die Gemeinde Sils im Domleschg in den amtlichen Mitteilungen.

Die Gemeinde schreibt weiter: “ Wir möchten Sie darauf hinweisen , daß ausschließlich Äste, Rasen , Laub, und Gartenabfälle deponiert werden dürfen.

Bei Buße verboten sind:

Blumentöpfe, Geranienkisten, Eisenbahnschwellen, Bretter, Alteisen und Kunststoff.

Alteisen / Altmetall kann man im Domleschg hier entsorgen: www.Altmetall24.ch

Share