Scharans: Mosterei nur noch bis zum 31. Oktober offen

Das Domleschg wird „Obstgarten Graubündens“ bezeichnet. In der Talschaft werden 120 Apfel- und 30 Birnensorten angebaut. Besonders die östliche Talseite ist für den Obstanbau bekannt, aber auch Cazis, besonders dessen Fraktion Realta.

Mosterei in Scharans nur noch bis 31. Oktober offen (Bild: Apfelkoenigin.ch)

Mosterei in Scharans nur noch bis 31. Oktober offen (Bild: Apfelkoenigin.ch)

Im September ging die Mosterei Scharans wieder in Betrieb (Domleschg24.ch berichtete)

Wer im Domleschg noch etwas vermosten lassen möchte, muß sich beeilen.

Die Mosterei ist noch bis zum 31. Oktober 2012 offen, teilt die Gemeinde Scharans mit.

Anmeldungen werden unter 081 651 33 80 entgegengenommen. Die ungefähre Obstmenge ist hierbei anzugeben.

Share