Sarn: Selbstunfall fordert ein Todesopfer

Blaulichteinsatz im Zusammenhang mit dem tragischen Unfall: Ein Krankenwagen fährt den Heinzenberg hoch. (Foto: Domleschg24.ch)

Blaulichteinsatz im Zusammenhang mit dem tragischen Unfall: Ein Krankenwagen fährt den Heinzenberg hoch. (Foto: Domleschg24.ch)

Zwischen Sarn und Präz ist am Mittwochmittag ein 57-jähriger Personenwagenlenker mit seinem Fahrzeug tödlich verunglückt.

Er stürzte rund hundert Meter in die Tiefe, berichtet die Kantonspolizei Graubünden. Die Unfallursache ist noch unklar und muß abgeklärt werden.

weitere Informationen >>>

Share