Raststätte Viamala: Offene Stelle als Koch / Konditor / Bäcker (m/w)

22. September 2012
By

Rasten in Thusis hat Tradition. Einst nutzten Säumer und Postkutschengespanne die Gelegenheit, sich vor der beschwerlichen Reise zu stärken.
Mit der erfolgreichen Eröffnung der Viamala-Raststätte Thusis an der Autobahn A13 – San Bernardino-Strecke – wird an diese Tradition angeknüpft. Die Viamala-Raststätte sticht schon durch eine kreative Architektur ins Auge. Sie ist einladend und die  Raststätte bietet nebenbei Ein- und Ausblicken in die Region, als Schaufenster zu einem attraktiven und gastfreundlichen domleschger Tal, sowie ein umfassendes Dienstleistungs-Angebot:

Die Viamala-Raststätte im Domleschg sticht schon durch Ihre Architektur hervor (Foto: Viamala-Raststätte)

Die Viamala-Raststätte im Domleschg sticht schon durch Ihre Architektur hervor (Foto: Viamala-Raststätte)

Bedientes Restaurant mit offener Küche · Bar und Gartenterrasse mit Kinderspielplatz · Konferenzraum · Mitnehmware ·  Ladenkiosk · Tankstelle · Regionalmarkt · Touristik-Infopunkt.

Die Raststätte Viamala sucht nach Vereinbarung:

Koch / Konditor / Bäcker (m/w) 

welcher Spaß haben am Kochen & Backen in der offenen Küche im direkten Kontakt mit den  Raststätte-Gästen und die gerne dafür sorgen, daß sich die Gäste im Restaurant wohlfühlen und die unseren Gästen und Tankstellen- Kunden gerne das umfangreiches Angebot zum Verkauf präsentieren und redegewandt anbieten.

Aufgaben 

Zubereitung von Speisen & Getränken · Präsentation & Verkauf von Speisen & Getränken · Gästebetreuung · Reinigung · Zusammenarbeit mit
den Mitarbeitern von Restaurant und Laden

Anforderung 

Eine Berufsausbildung als Koch / Konditor / Bäcker

Sie haben Freude an vielen Gästen, besonders an den Wochenenden und in den Ferienzeiten. Sie betätigen sich gerne kreativ und sind teamfähig. Sie wollen auch noch etwas dazulernen. · Sie verfügen über ausgezeichnete Deutschkenntnisse und eventuell Fremdsprachen wie Italienisch und Englisch.

Es wird geboten

Voll- und Teilzeitstellen mit vielseitigen Entwicklungsmöglichkeiten. Freundliche Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team, eine moderne Einrichtung. Flexible Arbeitszeiten. Marktgerechte Personal- und Lohnpolitik · Schulung und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Interesse?

Dann senden Sie Ihre schriftlichen und vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Zeugnissen und mit einem Bild mit Ihrem besten Lächeln an:
Viamala-Raststätte Thusis AG · Martin Rohner · 7430 Thusis

Foto: Viamala-Raststätte

Foto: Viamala-Raststätte

Share

Tags: , , , , , , , , , , , , , ,





Kolummne

Südostschweiz-Methoden: Gegen ein neues (Konkurrenz)-Medium hetzen und das Angeprangerte selbst praktizieren

By

(von Remo Maßat) Wie extrem aggressiv bereits wenige Tage nach Ersterscheinen Jano Felice Pajarola (“Die Südostschweiz”) gegen Domleschg24.ch als neues kleines Lokalmedium vorging, darüber habe…

Weiter lesen

Eigenartiges Demokratie-Verständnis der Viamala-Tourismus-Funktionäre

By

(von Remo Maßat) Aufgrunddessen, daß die Vermarktung von Viamala-Tourismus nicht gerade im Ruf steht, eine erfolgreiche touristische und anderweitige Vermarktung darzustellen, setzen erfolgreiche Firmen und…

Weiter lesen

Einwohner-Entwicklung im Domleschg: Wachsende und schrumpfende Gemeinden – Tschappina auf dem letzten Platz

By

(Remo Maßat) Die Einwohnerentwicklung im Domleschg: Während einige Gemeinden seit der Jahrtausendwende gewachsen sind zum Teil sogar über 12,7 % wie Thusis oder über 7…

Weiter lesen

Neue Regionen: Fatale Fehlplanung bei der Gebietsreform Graubünden

By

Im Zuge der Gebietsreform Graubünden soll es neue Regionen geben. Egal, wie man zur Gebietsreform steht: Es fragt sich, warum ausgerechnet der Bezirk Imboden nicht…

Weiter lesen

Domleschg-Fotos

Kostenloser Infobrief

Bitte geben Sie Ihre Mail-Adresse ein und bestätigen Sie Ihre Anmeldung.


Domleschg-Kultur

Über / Redaktion