Neubau Forstwerkhof Thusis

Ein neuer Standort für die Forst- und Werkgruppe Thusis / Masein:

Der Neubau des Forstwerkhofs Thusis-Masein

Der Neubau des Forstwerkhofs Thusis-Masein

Der neue Thusner Forstwerkhof ist in Betrieb. Rund 1.25 Millionen Franken hat der Neubau in Übernolla bei Thusis gekostet. Entstanden ist ein zweckmäßiger Holzbau mit zeitgemässen Arbeitsbedingungen für die Forst- und Werkgruppe. Der Neubau wurde am gleichen Standort wie der Alte erstellt. Das neue Gebäude als Holzbau- Konstruktion zu realisieren, war von Anfang an ein Wunsch aller Beteiligten.

Der zeitgemäße zweckmäßige Holzbau ist mehr als nur ein Neubau.

Frau Gemeindeamman Claudia Kleis-Kümin sagte anläßlich der der Eröffnung des Holzneubaus: „Mit dem Bau des Forstwerkhofes haben wir einen soliden Baum gepflanzt.“

Share