Keine Preis-Erhöhung in der Saison 2012/13

4. Oktober 2012
By

Gute Nachrichten für Schneebrettler, Skifahrer und Schlittler. Die Heinzenberg Skilifte und Sesselbahn AG teilt für die aktuelle Saison mit, daß die Preise auf Saisonabo und Tageskarten werden nicht erhöht.

Ab 1. bis 30. November 2012 gibt’s den Vorverkauf für die Saisonkarten. REKA-Scheks und Kreditkarten werden als Zahlungsmittel nicht akzeptiert.

Graphik: Sarn / Heinzenberg

Euro werden hingegen angenommen und zwar zu einem Tageskurs. Für Schullager gibt es Gruppentarife. Lehrer und andere Begleitpersonen erhalten Ski-Fahrkarten zu speziellen Konditionen.

Skipaß- Plus
Mit einem gültigen Mehrtages-Skipass, gelöst in der Region Mittelbünden, erhalten Sie die Tageskarte zum halben Preis bei allen Partnerbahnen.
 Schneepaß / Halbtaxeln 11/12 (1,52 MB)

Quattro Plus
Mit einem einzigen Saisonabo zum ungewöhnlich günstigen Preis in fünf Wintersportregionen abwechslungsreiche, erholsame Stunden verbringen.
 QuattroPlus 2012_13 (463 KB)

Hier können Sie die Karten kaufen

Vorverkaufsstellen für Saisonkarten (1. November – 30. November 2012)
Restaurant Lescha, 7423 Sarn-Lescha
RhB-Schalter, Bahnhof Thusis, 7430 Thusis
Gemeindekanzlei Cazis, 7408 Cazis

Bitte bringen Sie ein aktuelles Paßfoto mit und zeigen Sie auf Verlagen Ihre Identitäskarte.

Per Postversand:

Heinzenberg Skilifte und Sesselbahn AG, Claudia Boßhard, Postplatz,7423 Sarn

 

Einzelfahrt

Kinder
(6 – 15)
Jugendliche
(16 – 19)
Erwachsene
(ab 20)
Senioren
(ab 64 / 65)
CHF CHF CHF CHF
Skilift einfach 5.00 8.00 8.00 8.00
Sesselbahn einfach 5.00 8.00 8.00 8.00
retour 7.00 11.00 11.00 11.00

Skipass

Kinder
(6 – 15)
Jugendliche
(16 – 19)
Erwachsene
(ab 20)
Senioren
(ab 64/ 65)
CHF CHF CHF CHF
Vormittagskarte
09.00 – 12.15 Uhr
14.00 22.00 22.00 17.00
Nachmittagskarte
ab 12.00 Uhr
14.00 22.00 22.00 17.00
1 Tag 17.00 30.00 30.00 22.00
2 Tage 34.00 60.00 60.00 60.00
3 Tage 46.00 81.00 81.00 81.00
4 Tage 58.00 102.00 102.00 102.00
5 Tage 68.00 120.00 120.00 120.00
6 Tage 77.00 135.00 135.00 135.00
7 Tage 85.00 147.00 147.00 147.00
8 Tage 94.00 168.00 168.00 168.00
9 Tage 104.00 188.00 188.00 188.00
10 Tage 115.00 207.00 207.00 207.00
11 Tage 125.00 224.00 224.00 224.00
12 Tage 135.00 241.00 241.00 241.00
13 Tage 145.00 258.00 25800 258.00
14 Tage 155.00 275.00 275.00 275.00
Verlängerung pro Tag 12.00 20.00 20.00 20.00
Tageskarte Skipass plus 8.50 15.00 15.00 15.00

Saisonkarte

Kinder
(6 – 15)
Jugendliche
(16 – 19)
Erwachsene
(ab 20)
Senioren
(ab 64 / 65)
CHF CHF CHF CHF
Normaltarif 170.00 270.00 300.00 270.00
Vorverkauf
01.11.2012 – 30.11.2012
155.00 250.00 280.00 250.00
Schüler vom Schulverband Ausserheinzenberg und Cazis (wohnhaft in Präz, Tartar, Dalin, Portein, Sarn, Cazis) 110.00
Vorverkauf
01.11.2012 – 30.11.2012
105.00

Kombiticket (Skilift/Sesselbahn und Schlittenmiete)

Kinder
(6 – 15)
Jugendliche
(16 – 19)
Erwachsene
(ab 20)
Senioren
(ab 64 / 65)
CHF CHF CHF CHF
Tageskarte 30.00 43.00 43.00 43.00
Halbtageskarte 20.00 28.00 28.00 28.00

Familientageskarte

1 Kind 2 Kinder 3 Kinder 4 Kinder
CHF CHF CHF CHF
1 erwachsene Person 47.00 58.00 65.00 65.00
2 erwachsene Personen 77.00 85.00 90.00 90.00
Familienhalbtageskarten
ab 12.00 Uhr
1 erwachsene Person 36.00 45.00 58.00 58.00
2 erwachsene Personen 58.00 65.00 77.00 77.00

Gruppentarife (ab 10 Personen)

Kinder
(6 – 15)
Jugendliche
(16 – 19)
Erwachsene
(ab 20)
CHF CHF CHF
Halbtageskarte ab 12.00 Uhr 12.00 20.00 20.00
1 Tag 15.00 27.00 27.00
2 Tage 31.00 54.00 54.00
3 Tage 41.00 73.00 73.00
4 Tage 52.00 92.00 92.00
5 Tage 61.00 108.00 108.00
6 Tage 70.00 121.00 121.00
7 Tage 77.00 132.00 132.00
8 Tage 85.00 151.00 151.00

Nachtschlitteln

Kinder
(6 – 15)
Jugendliche
(16 – 19)
Erwachsene
(ab 20)
CHF CHF CHF
Einzelfahrt einfach 5.00 8.00 8.00
Abendkarte (18.00 – 20.00 Uhr) 10.00 15.00 15.00

 

Share

Tags: , , , , , , , , , ,





Kolummne

Südostschweiz-Methoden: Gegen ein neues (Konkurrenz)-Medium hetzen und das Angeprangerte selbst praktizieren

By

(von Remo Maßat) Wie extrem aggressiv bereits wenige Tage nach Ersterscheinen Jano Felice Pajarola (“Die Südostschweiz”) gegen Domleschg24.ch als neues kleines Lokalmedium vorging, darüber habe…

Weiter lesen

Eigenartiges Demokratie-Verständnis der Viamala-Tourismus-Funktionäre

By

(von Remo Maßat) Aufgrunddessen, daß die Vermarktung von Viamala-Tourismus nicht gerade im Ruf steht, eine erfolgreiche touristische und anderweitige Vermarktung darzustellen, setzen erfolgreiche Firmen und…

Weiter lesen

Einwohner-Entwicklung im Domleschg: Wachsende und schrumpfende Gemeinden – Tschappina auf dem letzten Platz

By

(Remo Maßat) Die Einwohnerentwicklung im Domleschg: Während einige Gemeinden seit der Jahrtausendwende gewachsen sind zum Teil sogar über 12,7 % wie Thusis oder über 7…

Weiter lesen

Neue Regionen: Fatale Fehlplanung bei der Gebietsreform Graubünden

By

Im Zuge der Gebietsreform Graubünden soll es neue Regionen geben. Egal, wie man zur Gebietsreform steht: Es fragt sich, warum ausgerechnet der Bezirk Imboden nicht…

Weiter lesen

Domleschg-Fotos

Kostenloser Infobrief

Bitte geben Sie Ihre Mail-Adresse ein und bestätigen Sie Ihre Anmeldung.


Domleschg-Kultur

Über / Redaktion