Cazis: Gemeinderats-Wahlen – 5 neue Gemeinderäte

Nicht nur in Thusis (Domleschg24.ch berichtete), sondern auch in der Nachbargemeinde Cazis gibt es Veränderungen anläßlich der Gemeinderatswahlen. Während in Thusis 4 Mitglieder neu gewählt wurden, waren es in Cazis 5. Wobei es bei Cazis die Besonderheit der Verkleinerung des Gemeinderats infolge der Gemeindefusion gab.

Mario Kollegger wurde als Gemeindepräsident von Cazis wiedergewählt.

Mario Kollegger wurde als Gemeindepräsident von Cazis wiedergewählt.

Unverändert bleiben wiedergewählt im Gemeinderat Mario Kollegger (Präsident) und Gemeindevorstandsmitglied Melchior Brot (ersterer aus der Fraktion Cazis, zweiter aus der Fraktion Schauenberg / Summaprada).

Nun – drei Jahre an der Fusion von Tartar, Portein, Sarn und Präz mit Cazis wurde der Gemeindevorstand aber überdies von 7 auf 5 Mitglieder reduziert. Davor stammten drei der Gemeinderäte aus den Berggemeinden, welche mit der Talgemeinde Cazis fusioniert hatten.

Als Neu-Mitglieder wurden die Kandidaten Hansjürg Gredig (Sarn), Paul Barandun (Summaprada) und Jannine Jaisli (Tartar) in den Gemeinderat von Cazis gewählt.

Den Rücktritt erklärt hatten 5 der 7 Gemeinderäte der Fusionsgemeinde:

Plasch Barandun (Summaprada), Peter Boßhard (Sarn), Reinhard Capadrutt (Präz), Rinaldo Santacatarina (Tartar) und Patrick Widmer (Cazis).

 

Share