Domleschg-Immobilien & Bauland

Almens: Bauland zu verkaufen

14. Januar 2013
By

Die Gemeinde Almens verkauft 650 Qm. Bauland in der Dorferweiterungszone. Eventuell kann auch die ganze Parzelle von 1000 Qm. erworben werden. Besonders attraktiv ist das Angebot für Familien. Denn für diese gibt es einen günstigeren Preis. Anfragen an: almens@bluewin.ch oder 079 660 61 57 Beschreibung…

Weiter lesen

Scharans: Neues Bauland soll eingezont werden – Weil die Bauland-Reserven in 15 Jahren zuende sind…

17. November 2012
By
Scharans: Neues Bauland soll eingezont werden – Weil die Bauland-Reserven in 15 Jahren zuende sind…

Da dürften sich einige Landbesitzer demnächst die Hände reiben. Die Gemeinde Scharans will neues Bauland schaffen. Die Argumentation: Das bisher bestehende Bauland reicht nicht ganz für 15 Jahre nach den gegenwärtigen Schätzungen. Scharans mit seinem 830 Einwohnern und 1.429 Hektarn Fläche möchte als Gemeinde daher…

Weiter lesen

Artikel von Jano Felice Pajarola: Lügen in Südostschweiz-Verriß

1. Oktober 2012
By
Artikel von Jano Felice Pajarola: Lügen in Südostschweiz-Verriß

Die Südostschweiz hat heute die liebevoll erstellte neue Internetzeitung www.Domleschg24.ch, die kaum 10 Tage im Internet ist, als “anonyme Gazette” bezeichnet. Der verantwortliche Journalist Jano Felice Pajarola behauptet: “Eine neue Internetzeitung für das Domleschg greift anonym Personen an.” Wir haben diesen Journalisten aufgefordert, die Lügen-Behauptung per…

Weiter lesen





Kolummne

Südostschweiz-Methoden: Gegen ein neues (Konkurrenz)-Medium hetzen und das Angeprangerte selbst praktizieren

By

(von Remo Maßat) Wie extrem aggressiv bereits wenige Tage nach Ersterscheinen Jano Felice Pajarola (“Die Südostschweiz”) gegen Domleschg24.ch als neues kleines Lokalmedium vorging, darüber habe…

Weiter lesen

Eigenartiges Demokratie-Verständnis der Viamala-Tourismus-Funktionäre

By

(von Remo Maßat) Aufgrunddessen, daß die Vermarktung von Viamala-Tourismus nicht gerade im Ruf steht, eine erfolgreiche touristische und anderweitige Vermarktung darzustellen, setzen erfolgreiche Firmen und…

Weiter lesen

Einwohner-Entwicklung im Domleschg: Wachsende und schrumpfende Gemeinden – Tschappina auf dem letzten Platz

By

(Remo Maßat) Die Einwohnerentwicklung im Domleschg: Während einige Gemeinden seit der Jahrtausendwende gewachsen sind zum Teil sogar über 12,7 % wie Thusis oder über 7…

Weiter lesen

Neue Regionen: Fatale Fehlplanung bei der Gebietsreform Graubünden

By

Im Zuge der Gebietsreform Graubünden soll es neue Regionen geben. Egal, wie man zur Gebietsreform steht: Es fragt sich, warum ausgerechnet der Bezirk Imboden nicht…

Weiter lesen

Domleschg-Fotos

Kostenloser Infobrief

Bitte geben Sie Ihre Mail-Adresse ein und bestätigen Sie Ihre Anmeldung.


Domleschg-Kultur

Über / Redaktion