Aktuelles

Almens: Kleidertausch von und für Frauen

7. April 2014
By

Am Samstag dem 12. April findet wieder die Aktion Kleidertausch – Moderausch statt. Alle Informationen dazu finden Sie auf diesem Flugzettel: Follow

Weiter lesen

Domleschg-Foto-Impressionen

6. April 2014
By

Follow

Weiter lesen

Sils i. D.: Eröffnung Pumptrack

2. April 2014
By

Nach kurzer Bauzeit wird der Pumptrack bereits ab Samstag, den 5. April 2014 in Betrieb genommen. Die Anlage ist täglich jeweils von 07.00 Uhr bis 22.00 Uhr geöffnet. Die Benützung des Pumptracks erfolgt auf eigenes Risiko. Die Betreiber der Anlage lehnen jede Haftung ab. Die…

Weiter lesen

Scharans: Circus Fantasie

1. April 2014
By

Am 04.04.2014 um 19:00 Uhr findet in der Turnhalle Scharans ein Circusabend der Scharanser Jugi statt. Der Eintritt ist frei, es gibt eine Kollekte. Nach der Vorstellung gibt es eine Festwirtschaft und eine Tombola. Follow

Weiter lesen

Masein: Gemeindeversammlung 11. April 2014

28. März 2014
By

Die nächste Gemeindeversammlung in Masein findet am Freitag 11. April 2014 um 20.15 Uhr im Roten Haus statt. Traktanden: 1. Begrüssung und Wahl der Stimmenzähler 2. Protokoll der Gemeindeversammlung vom 29. 11.13 3. Jahresrechnung 2013 und Revisorenbericht 4. Kreditantrag Spielplatz 5. Strassenbeleuchtung LED a) Auswahl…

Weiter lesen

Fußgängerbrücke über die Albula

28. März 2014
By

Die beiden Anliegergemeinden Scharans und Sils im Domleschg haben aufgrund von Beobachtungen und Feststellungen einen technischen Bericht über den Zustand der Stützen in Auftrag gegeben. Unter dem Strich kann zusammengefaßt werden, daß die Brücke (vor allem die Brückenstützen) in 3-5 Jahren saniert werden muß, akut…

Weiter lesen

Wer noch nicht genug hat…

28. März 2014
By

… und noch Skifahren oder Schneebretteln möchte, der kann dies noch während 3 Tagen tun. Heute, morgen und übermorgen. Denn die Skilifte Tschappina haben noch offen. Während im Tal schon die Blumen sprießen und keine Schneeflocke mehr zu sehen ist, ist es weiter oben anders.…

Weiter lesen

Südostschweiz-Methoden: Gegen ein neues (Konkurrenz)-Medium hetzen und das Angeprangerte selbst praktizieren

26. März 2014
By

(von Remo Maßat) Wie extrem aggressiv bereits wenige Tage nach Ersterscheinen Jano Felice Pajarola (“Die Südostschweiz”) gegen Domleschg24.ch als neues kleines Lokalmedium vorging, darüber habe ich bereits mehrfach berichtet, erstmals hier. Und 2012 bereits Strafanzeige gegen den verantwortlichen Journalisten und ggfs. den Chefredaktor veranlaßt. (Strafantrag…

Weiter lesen

Sils i. D.: Fundgegenstände

25. März 2014
By

Auf der Gemeindekanzlei Sils i. D. wurden folgende Fundgegenstände abgegeben: 1 Kinder-Sehbrille / Rahmen blau/hellblau 1 Schlüsselbund mit vier Schlüsseln (davon 1 Schlüssel mit Bart) und Schlüsselanhänger Die Gegenstände können von den Besitzern bei der Gemeindekanzlei abgeholt werden. Follow

Weiter lesen

Ich kaufe gern im Lidl Thusis – aber das ist unschön…

25. März 2014
By

(Remo Maßat) Seit einiger Zeit gibt es einige Großhandelsketten aus dem Lebensmittelbereich zwischen Summaprada / Cazner-Wiesen und Thusis (auf Gemeindegebiet Thusis). Dazu gehört auch Lidl. Ich kaufe gerne dort ein. Ooft auch Produkte, die kurz vor Ablauf sind und sofort verzehrt werden. (Besonders, weil ich…

Weiter lesen





Kolummne

Südostschweiz-Methoden: Gegen ein neues (Konkurrenz)-Medium hetzen und das Angeprangerte selbst praktizieren

By

(von Remo Maßat) Wie extrem aggressiv bereits wenige Tage nach Ersterscheinen Jano Felice Pajarola (“Die Südostschweiz”) gegen Domleschg24.ch als neues kleines Lokalmedium vorging, darüber habe…

Weiter lesen

Eigenartiges Demokratie-Verständnis der Viamala-Tourismus-Funktionäre

By

(von Remo Maßat) Aufgrunddessen, daß die Vermarktung von Viamala-Tourismus nicht gerade im Ruf steht, eine erfolgreiche touristische und anderweitige Vermarktung darzustellen, setzen erfolgreiche Firmen und…

Weiter lesen

Einwohner-Entwicklung im Domleschg: Wachsende und schrumpfende Gemeinden – Tschappina auf dem letzten Platz

By

(Remo Maßat) Die Einwohnerentwicklung im Domleschg: Während einige Gemeinden seit der Jahrtausendwende gewachsen sind zum Teil sogar über 12,7 % wie Thusis oder über 7…

Weiter lesen

Neue Regionen: Fatale Fehlplanung bei der Gebietsreform Graubünden

By

Im Zuge der Gebietsreform Graubünden soll es neue Regionen geben. Egal, wie man zur Gebietsreform steht: Es fragt sich, warum ausgerechnet der Bezirk Imboden nicht…

Weiter lesen

Domleschg-Fotos

Kostenloser Infobrief

Bitte geben Sie Ihre Mail-Adresse ein und bestätigen Sie Ihre Anmeldung.


Domleschg-Kultur

Über / Redaktion