Bonaduz GR: Auto überschlägt sich auf Versamer Straße – 2 Verletzte

Unfall in Bonaduz (Foto: Kapo Graubünden)

Unfall in Bonaduz (Foto: Kapo Graubünden)

Am Sonntagmorgen hat sich auf der Versamer Straße auf dem Gemeindegebiet Bonaduz ein Selbstunfall ereignet. Dabei erlitten eine Mitfahrerin und ein Mitfahrer Verletzungen. Sie wurden mit der Ambulanz ins Kantonsspital Graubünden in Chur gefahren. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Ein Personenwagenlenker fuhr kurz nach Mitternacht von Versam kommend in Richtung Bonaduz. In der Rechtskurve kurz nach der Versamertobelbrücke fuhr das Auto nach links auf die Gegenfahrbahn und über den Straßenrand hinaus.

Das Auto rutschte anschließend die stark abfallende Waldböschung rund 20 Meter hinunter, überschlug sich und kam auf dem Dach liegend an einem Baumstamm zum Stillstand. Für die Bergung des Fahrzeugs mußte die Versamerstraße für rund zwei Stunden gesperrt werden.

Unfallfoto: Kantonspolizei Graubünden

Unfallfoto: Kantonspolizei Graubünden

(weitere Polizeimeldungen: Polizei24.ch)

Share