Berichte Spiele Damenliga des UHC Blaugelb-Cazis

11. November 2012
By

Spielbericht 3. Meisterschaftsrunde in Goßau SG, Sporthalle Buechenwald 3:2 vs. TSV Fortitudo Goßau, 3:4 vs. RD March-Höfe Altendorf

Damen mit 2 weiteren Punkten belohnt
In der 3. Meisterschaftsrunde hießen die Gegner TSV Fortitudo Goßau und RD March-Höfe Altendorf. Im ersten Spiel gewannen die blau-gelben mit 3:2. Im zweiten Spiel des Tages mußten sie sich nach frühem 0:4 Rückstand mit 3:4 geschlagen-geben.

Von: HP Günter

Die Damenmannschaft des UHC Blaugelb Cazis bestritt zwei Spiele

Die Damenmannschaft des UHC Blaugelb Cazis bestritt zwei Spiele

Vs. TSV Fortitudo Goßau

Der Spielbericht seitens des UHC Blaugelb-Cazis heißt hier nur: “Gute Besserung Vali…”

Vs. RD March-Höfe Altendorf
Im zweiten Spiel um 12.40 spielten die blau-gelben gegen die Roten Teufel aus Altendorf. Man erwischte einen Kaltstart und lag schnell mit 0:4 im Hintertreffen. Erst gegen Ende der ersten Hälfte kamen die Damen aus Cazis besser ins Spiel und konnten so noch bis zur Pause
auf 2:4 herankommen.
Nach der Pause war das Spiel ausgeglichener und so kamen die Caznerinnen zu ihren Chancen. Plötzlich stand es 3:4 und man schöpfte nochmals Hoffnung. Es wurde gefightet bis zum Schluß aber der verdiente Ausgleich wollte nicht mehr fallen. So endete die Partie zugunsten des Gegners mit 3:4.

Fazit: Auch in dieser Meisterschaftsrunde konnte wieder gepunktet werden. Es zeigte aber, daß es nicht immer nur Sonnen- sondern auch Schattenseiten gibt. Der Ausfall von Valeria Sonder (Bänderriß) trübt deshalb die großartige Mannschaftsleistung ein wenig.

Aufstellung:
Torhüter: Corina Collenberg
Feldspieler: Beeli Simona, Bürgy Christina, Cantieni Alexandra, Fausch Silvia, Lanicca Petra,
Piccoli Ricarda, Poltera Ariane, Schatz Cindy, Sonder Valeria
Trainer: Fausch Daniel, Werthan Patric, Günter HP

Spielberichte: Günter HP

Share

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , ,





Kolummne

Südostschweiz-Methoden: Gegen ein neues (Konkurrenz)-Medium hetzen und das Angeprangerte selbst praktizieren

By

(von Remo Maßat) Wie extrem aggressiv bereits wenige Tage nach Ersterscheinen Jano Felice Pajarola (“Die Südostschweiz”) gegen Domleschg24.ch als neues kleines Lokalmedium vorging, darüber habe…

Weiter lesen

Eigenartiges Demokratie-Verständnis der Viamala-Tourismus-Funktionäre

By

(von Remo Maßat) Aufgrunddessen, daß die Vermarktung von Viamala-Tourismus nicht gerade im Ruf steht, eine erfolgreiche touristische und anderweitige Vermarktung darzustellen, setzen erfolgreiche Firmen und…

Weiter lesen

Einwohner-Entwicklung im Domleschg: Wachsende und schrumpfende Gemeinden – Tschappina auf dem letzten Platz

By

(Remo Maßat) Die Einwohnerentwicklung im Domleschg: Während einige Gemeinden seit der Jahrtausendwende gewachsen sind zum Teil sogar über 12,7 % wie Thusis oder über 7…

Weiter lesen

Neue Regionen: Fatale Fehlplanung bei der Gebietsreform Graubünden

By

Im Zuge der Gebietsreform Graubünden soll es neue Regionen geben. Egal, wie man zur Gebietsreform steht: Es fragt sich, warum ausgerechnet der Bezirk Imboden nicht…

Weiter lesen

Domleschg-Fotos

Kostenloser Infobrief

Bitte geben Sie Ihre Mail-Adresse ein und bestätigen Sie Ihre Anmeldung.


Domleschg-Kultur

Über / Redaktion